Back to Top
 
 

Aktuelle Informationen

Wintervorbereitung und Betriebskonzept-Workshops

Wintervorbereitung

Der Winter ist eine herausfordernde Jahreszeit für Bienenvölker. Imkerinnen und Imker können ihnen mit entsprechenden Vorbereitungen eine ideale Ausgangslage schaffen.

Im Oktober ist insbesondere auf eine gute Volksstärke und die Weiselrichtigkeit zu achten und entsprechend zu handeln. Ein starkes Wirtschaftsvolk besetzt jetzt 9 Waben, ein Jungvolk 7. Mindestens fünf Waben müssen mit Bienen reichlich besetzt sein, damit ein Volk den Winter übersteht und im Frühjahr den Massenwechsel problemlos meistert. Der Zeitpunkt ist momentan ideal zum Vereinen von kleinen, gesunden Völkern. Allfällige Serbel sind abzuschwefeln.

Neben der Beurteilung und Auslese fallen jetzt weitere, wichtige Aufgaben an: die Futterkontrolle*, das Ersetzen der alten Königinnen, das Einengen und das Anbringen eines Mäuseschutzes.

* Verfügt ein Volk noch nicht über 5 bis 7 beidseitig gefüllte Futterwaben, ist das Fehlende mit Flüssigfutter zu ergänzen.

Merkblätter und Kurzfilme zur Völkerbeurteilung und -auslese:
4.3. Überwintern eines Bienenvolkes
4.7. Völkerbeurteilung und -auslese
4.7.1. Völker vereinen
4.7.2. Völker abtöten
Kurzfilme "Völkerbeurteilung und -auslese" Herbst (Magazin oder Schweizerkasten)

Das BGD-Team berät Sie zudem gerne persönlich unter 0800 274 274 oder via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Neue Betriebskonzept-Workshops
Seit Anfang Jahr ist die neue Betriebskonzept-Vorlage verfügbar. Der Bienengesundheitsdienst (BGD) unterstützt interessierte Imkerinnen und Imker nun erstmals in Form von Workshops bei der Erstellung ihres eigenen Betriebskonzepts.
Die ersten Anlässe werden im letzten Quartal 2021 stattfinden:
Ostschweiz, Gossau SG 5. Oktober 2021, 19 Uhr
Region Bern, Zollikofen 2. November 2021, 19 Uhr
Nordwestschweiz, Sissach 18. November 2021, 19 Uhr
Zentralschweiz, Hohenrain 2. Dezember 2021, 19 Uhr

Um von der fachlichen und technischen Unterstützung optimal profitieren zu können, ist die Teilnehmerzahl jeweils auf 30 Personen beschränkt. Die Plätze werden nach Anmeldeeingang vergeben – die Teilnahme ist kostenlos. Übersteigt die Nachfrage das Angebot, werden weitere Workshops geplant. Die Daten zusätzlicher Anlässe werden online aufgeschaltet.

Anmeldung mit Angabe des gewünschten Datums und der persönlichen Koordinaten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nächste online Live-VeranstaltungDer BGD bietet übers Internet kurze Weiterbildungssequenzen à ca. 30 Minuten an.

Die nächsten Anlässe:
14.10.2021, 19:00 Uhr: Imkern im angepassten Brutraum
11.11.2021, 19:00 Uhr: Zeitpunkt und Methoden Winterbehandlung
09.12.2021, 19:00 Uhr: Sackbrut

Wie teilnehmen?

Die Online Live-Veranstaltungen werden alle aufgezeichnet. Sind Sie an einer Veranstaltung verhindert, können Sie sich die Aufzeichnung bis ca. 1 Monat nach dem Anlass anschauen (dazu einfach den Teilnahmelink anklicken).
Merkblätter, Betriebskonzept-Vorlage und Kurzfilme
Kontrolle des natürlichen Milbentotenfalls
Neues von Bienen Schweiz

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://www.imker-hinwil.ch/