Back to Top
 
 

Aktuelle Informationen

Tracht beendet siehe Waagvölker

Liebe Imkerinnen und Imker

Im Lehrbienenstand in Hinwil konnten wir vor 10 Tagen 3 Völker mit Waagen der Firma HiveWatch ausrüsten. Das Gewicht der Bienenstöcke wird jede Minute gemessen und alle 6 Stunden an einen Server übermittelt. Die Resultate können über die Homepage www.imker-hinwil.ch unter "Aktuelles" (ganz nach unten scrollen) jederzeit eingesehen werden.

Die starken Völker verlieren zur Zeit ca. 1 Kg pro Woche. Schlussfolgerung:                                     DIE TRACHT IST VORBEI!                                                                                                               Wir können dieses Jahr zeitig abräumen, wenn nötig kurz auffüttern - z.B. 4 - 5 Kg Zuckerwasser - und die erste Varroabehandlung einleiten. 

Varroadiagnose: Unterlagen während 2 bis max. 3 Tagen gittergeschützt unter das Volk liegen. Wenn mehr als 10 Milben pro Tag fallen, muss die Varroabehandlung noch im  Juli erfolgen.    Empfohlen ist Ameisensäure 60% oder 70% verdunsten zu lassen. Es sind verschiedene Geräte in Gebrauch, am Besten eignen sich der "Liebig Verdunster" und der "Nassenheider Professional". Falls ein starker Befall vorliegt, 20 Milben und mehr pro Tag, empfiehlt sich eine totale Brutentnahme. Alle Brutwaben einschmelzen, das Volk auf neue Mittelwände setzen und sofort füttern. Die Varroabehandlung erfolgt 5 Tage später mit Oxalsäure.  Oxuvar 5.7% sprühen gemäss Anwendungsanweisung oder Oxalsäure verdampfen.

Auch wenn nur wenig Honigkessel gebraucht werden, war doch wieder ein interessantes Bienenjahr!

Euer Beraterteam

Angelina                                                                                                                                           Xenia                                                                                                                                               Johannes


Varroaalarm!
Frühling, Frühling.............

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to http://www.imker-hinwil.ch/